Do, 14. November 2019

"Martins-Gänslein"

Freuen Sie sich auf eine romantische Landschaftsfahrt durch Täler, Wälder und über Höhen des Landkreises Meißen und der angrenzenden Landeshauptstadt Dresden. In unserem Hoteldörfchen erwartet Sie das deftige Martinsgansessen mit einem Glas Wein und Musikprogramm. Entspannung pur am Nachmittag bei der Fahrt durch einen Teil des 2336 Hektar großen Zellwaldes in Sachsen mit gemütlichen Martinsgans – Kaffeegedeck. Lassen Sie sich überraschen, was da die Bäckerin als Überraschung serviert!

Leistungen: Busfahrt, Uli`s lustige Reiseleitung, Martinsgansessen mit Wein und Musik, Kaffeegedeck


Preis: 59,00 €

 

So, 17. November 2019

"Die Staatsoperette Dresden spielt auf! - "Die Dreigroschenoper""

"Dresden und die Musik" - unter diesem Motto entdecken Sie die Musikszene der Elbestadt. Semperoper, Staatsoperette, Philharmonie, aber auch der Kreuzchor und das Dixielandfestvial gehören an die Elbe. Ihre 2stündige Tour macht Sie mit den schönsten Ecken und den prominentesten musikalischen Köpfen der Stadt bekannt. Nach einem stärkenden Mittagessen erwartet Sie der Höhepunkt Ihres Tages. Seit Jahrzehnten von den Dresdnern gewünscht und herbeigesehnt, ist seit Dezember 2016 ein Traum Wirklichkeit: Die Staatsoperette Dresden zog in einen Neubau im ehemaligen Heizkraftwerk Mitte und empfängt Sie in einem großzügigen Zuschauerraum mit 700 Plätzen, verteilt auf Parkett und Rang. Genießen Sie dieses nagelneue Theater und freuen Sie sich auf einen zauberhaften Nachmittag. Der Vorhang öffnet sich für Sie am 17.11.2019 um 15 Uhr zu "Die Dreigroschenoper".


Preis: 79,00 €

 

Sa, 30. November 2019

"Adventsmarkt auf Schloss Lomnitz"

Der Gutshof von Schloss Lomnitz wirkt wie verzaubert. Ein Geruch von Glühwein und Bratwurst weht über den festlich geschmückten Platz. Händler und Kunsthandwerker aus der Region präsentieren Keramik, Kleidung, Kulinarisches, Weihnachtsschmuck und viele andere Produkte. Knecht Ruprecht dreht seine Runden und lässt Kinder gerne in seinen prall gefüllten Sack greifen. Das Blasensemble der Hirschberger Philharmoniker spielt Weihnachtslieder aus Polen, Deutschland und anderen europäischen Ländern. Ein offenes Feuer verbreitet eine gemütliche Wärme. Auf die jüngeren und jüngsten Besucher warten unter anderem Pferdereiten, Bastelaktionen und eine Lebkuchenwerkstatt in der gutseigenen Schauküche. Stimmungsvoll ist auch ein Rundgang durch die restaurierten Kellerräume des Barockschlosses. Auch dort sind Stände aufgebaut und in der ehemaligen Schlossküche werden Gerichte im mittelalterlichen Stil gekocht.

Leistungen: Busfahrt


Preis: 28,00€