pixabayhaxe 300249 340Das Zitronenfest - ein Erlebnis der Extraklasse an der Cote d‘Azur.
Zahlreiche Besucher schauen sich den phantasievoll gestalteten Themengarten mit den meisterhaft aufgebauten Skulpturen aus Zitrusfrüchten an. Die jährlich wechselnden Themen machen es immer wieder zu einem neuen Erlebnis. Auch das angrenzende Orchideenhaus ist einen Besuch wert.

 

 

  8 Tage - Italien/Frankreich
15.02.2019 - 22.02.2019

Leistungen:
siehe ausführliche Reisebeschreibung

599,00 € p.P. im DZ
 EZ - Zuschlag: 90,00 €

 

1. Tag

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Österreich in den Raum Innsbruck. Vorher wird noch ein Stopp in Kufstein eingelegt.

2. Tag

Gemütlich fahren Sie über den Brenner, entlang am Gardasee, an Mailand vorbei durch die Po-Ebene zu unserem Hotel in Borgio-Verezzi.

3. Tag

Diesen Tag verbringen Sie beim Zitronenfest, dem Höhepunkt unserer Reise. Sie haben ausreichend Zeit, die fantastischen Dekorationen und Skulpturen aus Millionen von Zitrusfrüchten zu bewundern, die in einer berauschenden Parade präsentiert werden.

4. Tag

Immer einen Besuch wert ist das Fürstentum Monaco. Hier besteht u. a. die Möglichkeit, nach der Wachablösung vor dem Fürstenpalast die Automobilsammlung von Fürst Rainier zu bestaunen. Von Ferrari bis zum Trabant 601 gibt es alles zu sehen, was das Herz des Autoliebhabers höher schlagen lässt. Weiter geht die Fahrt im Anschluss nach Nizza. Bei einem Spaziergang erfahren Sie viel Interessantes über diese verträumte Stadt.

5. Tag

Auf der Panoramaautobahn fahren Sie nach Cannes. Vielleicht werden Sie bei einem Bummel auf dem berühmten Boulevard de la Croisette als Filmschauspieler entdeckt. Während einer Schifffahrt (Extrakosten) um die bekannten Leringschen Inseln können Sie die Aussicht vom Wasser aus genießen. Weiter geht die Fahrt durch das Esterelgebirge. Die roten Felsen dieses Gebirges bilden einen bezaubernden Kontrast zu dem azurblauen Meer, in dem sie sich bei Sonnenschein spiegeln.

6. Tag

Den heutigen Tag können Sie ganz nach ihren Wünschen gestalten. Im Urlaubsort kann man eine Grotte besuchen oder unternimmt einen Spaziergang zur alten Kirche. Auch ein Besuch auf dem Wochenmarkt ist möglich. Von Bekleidung bis Trockenfisch ist fast alles im Angebot. Oder aber Sie genießen einfach die gesunde Luft am Strand. Dieser Tag klingt bei einem Ligurischen Abend mit Live-Musik und Spezialmenü im Hotel aus.

7. Tag

Heute heißt es Abschied nehmen von Borgio-Verezzi. Sie fahren durch die Schweiz vorbei am Como-See, dem Lugano-See, San Bernadino, Bregenz am Bodensee zur Zwischenübernachtung nach Memmingen im Allgäu.

Leistungen:

Leistungen
• Fahrt im modernen Reisebus
• 7 x Übernachtung mit Halbpension
• Ausflüge lt. Programm (ohne Eintritt)
• Reiseleitung am 3., 4. und 5. Tag
• Ligurischer Abend
Termin: 16.02. – 23.02.2018
Preis: 595,- € p. P. im DZ
EZ-Zuschlag: 90,- € p. P.
* bei Abholung an einer Bushaltestelle 10,- € p. P. Ermäßigung